Frank Loose - staatlich geprüfter Techniker
Freiberuflicher Software Entwickler

Referenzen


Porsche AG Werk Zuffenhausen
Daimler AG Deutschland

Nov. 2020 - Dez. 2020: Roboter Inbetriebnahme (Schabmüller Automobiltechnik GmbH)

  • Direktkunde SW Automation GmbH
  • Handling von vor Ort gefrästen Daimler AG Motorenteilen (High End NC Maschinen von Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH)
  • KR120 Roboter Inbertiebnahme
  • KUKA.SystemSoftware KSS v8.66 & KUKA.WorkVisual v6.0
  • KUKA.SafeOperation
  • komplexes Teachen & Ausprogrammieren
  • Schichtbegleitung der gesamten Produktionslinie, Schwerpunkt 3 Zellen mit KUKA Robotern


Jan. 2020 - April 2020: Nachtschichtbegleitung einer Batteriemontage Strecke (Accumotive)

  • Daimler Tochter Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG, Kamenz, über Baumann GmbH und Headhunter epos Systemhaus GmbH
  • TIA Portal V14
  • SINAMICS MICROMASTER STARTER V5.3
  • SINAMICS S120
  • Siemens RFID
  • Daimler Powertrain Standard 
  • Daimler Cell System (Betreiber Tool)
  • Im Team mit Siemens AG "himself"
  • Siemens OP15
  • Siemens IPC
  • Siemens MPP1500
  • Handscanner
  • ProfiNet
  • Siemens F Steuerungen
  • Safety Programmierung
  • ET200Pro CPU
  • Fördertechnik, Handarbeitsplätze, Semi Automatik etc.


März 2019 - Nov. 2019: Programmierung einer Radaufhängung Montage Strecke (Porsche)

  • Bestellt über über IPTE Platzgummer GmbH und Headhunter Progressive Recruitment
  • TIA Portal V15.1
  • Safety Advanced V15.1
  • Siemens RFID
  • Neuer Porsche Standard
  • Siemens OP15
  • Siemens IPC
  • Porsche HMI Lite
  • Siemens ProDiag
  • P&F Scanner
  • ProfiNet & Profisafe
  • Siemens F Steuerungen
  • ET200Pro CPU, 1500er CPU
  • Fördertechnik, Handarbeitsplätze, Semi Automatik etc.
  • KUKA Schnittstelle
  • Graph7, KOP, FUP, SCL
  • KUKA KR C4 Befettungs-Roboter teachen
  • KUKA KR C4 Handlingsroboter teachen
  • KUKA Zusatzachsen
  • SINAMICS Achsen
  • Diverse KUKA KR C4 Roboter Bahn- und Taktzeitoptimierungen
  • Porsche interne KUKA Inline Formulare zur Tool- & Punktmanipulation
  • Schichtbegleitung
  • Taktzeitoptimierung
  • Mängelabarbeitung
  • Änderungswünsche realisieren
  • KUKA.SafeOperation programmieren (mehrfach, inkl. Abnahme)
  • Diverse Programmfehler beheben
  • Kollisionsüberwachungen einfügen
  • Programmierer und Instandhalter auf Robotik schulen (KUKA.SafeOperation; Bremstest; Paramertierung etc.)
  • Optimierung und Ausprogrammierung der gesamten Produktionsstrecke im Team
  • Optimierung der technischen Verfügbarkeit auf >98%
  • Implementierung neuer Typen
  • KUKA Schnittstelle SPS seitig anpasen (SCL Syntax)
  • Greiferstrategie Programmieren (mit freundlicher Unterstützung durch KUKA Personal)
  • KUKA Advanced Message


Jan. 2019 - Feb. 2019: Programmierung einer Batteriemontage Strecke (Accumotive)

  • Daimler Tochter Deutsche Accumotive GmbH & Co. KG, Kamenz, über ATW-Automation GmbH und Headhunter Allgeier Experts
  • Prozessvisualisierung mit HMI Pro / Transline 2000
  • TIA Portal V14 (später hochgerüstet)
  • Siemens RFID
  • Daimler Powertrain Standard
  • Siemens OP15
  • Siemens IPC
  • P&F Scanner
  • ProfiNet
  • Siemens F Steuerungen
  • Safety Programmierung
  • ET200Pro CPU, 1500er CPU
  • Fördertechnik, Handarbeitsplätze, Semi Automatik etc.
  • KUKA Schnittstelle
  • Graph7, KOP, FUP, SCL
  • Roboter Etikettenkleben


Nov. 2018 - Nov. 2018: Regelkreise und HMI für 3 Öfen mit KNV (Ferchau)

  • Bestellt über einen Nordischen Schaltschrankbauer
  • Einlesen
  • Reverse Engineering
  • TIA Portal V14
  • 1200er CPU
  • FUP, Technologie Element PID Regler
  • Regelkreis Ofen duplizieren Fehler beheben
  • Neuzuordnung Katalytischer Nachverbrennung (Beistellung)
  • Erweiterung Regelkreise Katalytische Nachverbrennung
  • Zusätzliche Regelklappen
  • Safety Matrix
  • HMI (Teil)Programmierung


Sep. 2018 - Sep. 2018: KUKA KR C2 Handling von Zaunpfosten (2- Connect)

  • Direkter Kunde 2- Connect GmbH
  • Entladen Rollenförderer
  • Beladen / Entladen Bohrmaschine
  • Online Programmierung
  • Automatik Extern Schnittstelle, SPS.SUB
  • E/A cfg und Langtexte
  • KR C2 Oldschool
  • Workspaces und Safety
  • Doppelgreifer
  • Massenhafte Verriegelungen
  • Base Kalkulation
  • Mudulus Operation
  • Kleiner Handlungsspielraum, da SPS Beistellung (so weit möglich) nicht verändert werden soll


Juli 2018 - Juli 2018: Handling von Kupplungen (ZF)

  • Online Programmierung
  • Notruf: Kleinere Fehlerbehebungen kurz vor der Zwischenabnahme
  • Handscanner
  • Simatic Manager 5.5 (Step 7 Classic)
  • Distributed Safety 5.4
  • Kop, Graph7, AWL
  • Visualisierung mit WinCC Flexible 2008 SP5


Apr. 2018 - Apr. 2018: Ölpumpen Montage (Daimler Berlin)

  • Daimler Berlin über einen Berliner Anlagenbauer
  • TIA Portal V14
  • 1200er CPUs
  • Offline Vorbereitung Ablaufsteuerung von zwei Zellen, so weit wie Möglich
  • Abgespeckter Integra-Standard
  • Handscanner
  • Versorgung Kistler Presse
  • Simatic Manager 5.5
  • Distributed Safety 5.4
  • Kop, Graph7, AWL
  • Visualisierung mit WinCC Advanced V14


Nov. 2017 - Feb. 2018: Entwicklung Hausstandard Schnittstelle (Felsomat)

  • Firma Felsomat
  • Standard Schnittstelle Siemens NC, Fanuq -> KUKA kompatibel
  • KUKA Ablaufsteuerung
  • Step 7 Simatic Manager Classic
  • Siemens 840D CPU
  • Transline2000 Standard
  • Entwicklung Schnittstelle zu SPS
  • Strukturierte Experten Programmierung
  • Übersetzung Hausstandard von Fanuc zu KUKA
  • Roboter Handling im Bereich Zerspanung
  • Rückzugstrategie
  • Kommandokanal
  • Subroutine
  • Geometrische Operationen
  • Base & Tool Manipulation
  • CAM Offset 
  • Interrupts
  • Korrekturwert CAM Offset durch Bahninterpolation errechnen
  • Work Visual 4
  • ProfiSafe & Safeoperation 3.x


Sep. 2017 - Sep. 2017: PKW Montagetische für Stoßfänger Industrie 4.0 (Rehau)

  • Daimler Zulieferer Rehau AG Werk Brake über Marc-engineering GmbH & Co. KG und Headhunter Interconomy AG
  • Tia Portal Step 7 v14
  • Prozessvisualisierung mit WinCC v14
  • Siemens HMI
  • 1200er CPU
  • Lichttaster, Kapazitive Sensoren, Farbsensoren
  • Umverdrahtung
  • Komplexe Ablaufsteuerungen in AWL mit unzähligen Sprüngen und Merkern erweitern (very hard)
  • FUP Ablaufsteuerungen erweitern (Setzen und Vergleichen der Schrittnummer)
  • Handmontage Arbeitsplätze
  • Nieten (Initiator zum Zählen)
  • Schraubertechnologie (Bosch Wireless)


Juni 2017 - Aug. 2017: Programmierung einer Getriebemontage Strecke (Star Transmission)

  • Daimler Getriebe-Tochter Star Transmission, Sebeș, über Emil Schmid Maschinenbau GmbH & Co. KG und Headhunter Solcom)
  • Prozessvisualisierung mit HMI Pro / Transline 2000
  • Siemens RFID
  • Daimler Standard
  • Siemens OP12
  • Siemens IPC
  • P&F Scanner
  • Bosch Rexroth Schraubsysteme
  • ProfiNet
  • Siemens F Steuerungen
  • Safety Programmierung
  • ET200Pro CPU, 300er CPU
  • Fördertechnik, Handarbeitsplätze, Semi Automatik
E-Mail
LinkedIn